Wie werde ich SR?

 

Wie werde ich Schiedsrichter?

Wer Schiedsrichter werden will, sollte gesund sein und sich gerne im Freien bewegen. Er sollte Freude am Fußballspiel haben, schnell reagieren können und in der Lage sein, sich gegenüber anderen durchzusetzen. Oder aber Interesse daran haben, genau das zu lernen. Schiedsrichter sind Sportler wie die Spieler auch und können ihren Sport wesentlich länger betreiben als die meisten Aktiven. Und gerade für junge Schiedsrichter und Schiedsrichterinnen bestehen gute Aufstiegschancen.

Voraussetzungen:

12 Jahre, Interesse am Fußball, Zeit am Wochenende

Ausbildung:

jeweils Frühjahr und Herbst

Finanzen:

Lehrgangskosten (40 Euro) und Ausrüstung werden (fast) immer von deinem (neuen) Verein getragen. Für deine Einsätze bekommst du eine Aufwandsentschädigung gemäß Finanzordnung des KVF Meißen § 20 zuzüglich der Fahrtkosten gemäß § 17 Abs. 3.

Sponsoren

Druckerei Print24 Sparkasse Meißen Rewe Loma Center Radebeul Abakus Riesa meissen.online Allianz Hauptvertretung Christine Graefe